Sich selbst finden, Ängste abbauen und Einstellungen verändern, um ein glückliches und zufriedenes Leben zu gewährleisten, das sind oft Wünsche, die in meiner Praxis angesprochen werden.

 

Doch wer seine Wurzeln nicht kennt, kann nicht zufrieden und tief im Herzen glücklich und gesund werden. Seine wirklichen Qualitäten erkennen, schätzen und umsetzen, seine Schwächen akzeptieren und annehmen, das gelingt erst, wenn man sein ganz persönliches Ich kennenlernt. Leider glauben viele, sich gut zu kennen, meinen aber damit all die vielen kopierten, nachgeeiferten Muster aus den Medien und der Gesellschaft, die sie über Jahre hinweg mühsam nachgeahmt haben und mit sich herumschleppen.

 

Mit den Grundelementen des Schamanismus, der Interaktion von den Geistwesen, der Seelenreise und der direkten und indirekten Arbeit am Energiekörper, offenbaren sich Aspekte, in welche Richtung es gehen soll, was unser Leben als Individuum und als Teil des grossen Ganzen, der Gemeinschaft, bereichert.

 

Der Heilkreis begleitet diesen Prozess und hilft im Integrieren der Seelenerinnerung und der Seelenabsicht. Begleitend führe ich Sie bei Interesse in das schamanische Reisen ein.